REICHES ERBE von DONNA LEON – Meine Rezension …

Taschenbuch: 320 Seiten
Verlag: Diogenes; Auflage: 4 (23. Oktober 2013)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3257242670
ISBN-13: 978-3257242676
Originaltitel: Drawing Conclusions
Teil 20 der „Commissario Brunetti“-Reihe

Meine Meinung:
Eigentlich sollte man ja mit dem Anfang beginnen, aber nach dem Zuklappen dieses Buches möchte ich erst einmal für das tolle versöhnliche Ende schwärmen. Commissario Brunetti ist ein wundervoller Mann mit einem großen Herz, der seine Entscheidungen nicht nur nach dem Gesetzbuch trifft, sondern vielmehr auf sein eigenes Gewissen hört. So nahm dieser spannende Fall ein unerwartetes, schönes Ende.
Aber vorher dürfen wir natürlich Brunetti, seinen sympathischen Kollegen Vianello und die unverzichtbare Recherchekönigin Signorina Elettra bei den umfangreichen Ermittlungen begleiten, die oft nicht immer ganz legal vonstatten gehen. Aber der Zweck heiligt bekanntlich die Mittel und Vice-Questore Patta muss einfach oft mit Tatsachen konfrontiert werden, um letztendlich die richtigen Entscheidungen zu treffen.
Die Story ist prima durchdacht und durchgehend fesselnd geschrieben.

Für mich war es tatsächlich das erste Buch von Donna Leon, das ich gelesen habe. Bisher habe ich die Reihe nur als Verfilmungen genossen und das wundervolle Venedig als Schauplatz hat einfach einen ganz besonderen Reiz. Vor allem, wenn man selbst schon vor Ort war und durch die kleinen Gassen gelaufen ist, kann man sich noch besser hineinversetzen. Der Schreibstil ist wunderbar zu lesen, lebendig und atmosphärisch, gewürzt mit einem kleinen Quäntchen Humor. Und die liebenswürdigen Protagonisten sorgen natürlich auch dafür, dass man diese Reihe einfach lieben muss.
Von mir gibt es dafür eine klare Leseempfehlung!

Bewertung:

Ein Gedanke zu „REICHES ERBE von DONNA LEON – Meine Rezension …

  1. Pingback: Meine Übersichtsseite 2017 – Daggis Buch-Challenge | Beastybabes Bücher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.