JETZT, BABY von JULIA ENGELMANN – Meine Rezension …

Taschenbuch: 128 Seiten
Verlag: Goldmann Verlag; Auflage: Originalausgabe, 1. Auflage (17. Oktober 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3442485681
ISBN-13: 978-3442485680
Autorin: Julia Engelmann

Meine Meinung:
Mit der Kunstform des „Poetry Slam“ habe ich mich bisher nicht wirklich befasst und so war ich umso gespannter auf dieses kleine Büchlein, das ich geschenkt bekommen habe.

Julia Engelmann hat hier Texte verfasst, bei denen man merkt, dass sie von Herzen kommen. Je nach eigener Lebenssituation wird man sich mal mehr, mal weniger angesprochen fühlen.
Auch wenn ich nach Genuss dieser Lektüre zugeben muss, dass „Poetry Slam“ nicht so mein Ding ist, war ich an manchen Stellen fast zu Tränen gerührt. Die Texte haben also durchaus eine große Wirkung auf den Leser, sind ehrlich, emotional und vielfältig. Es geht um Liebe, Erwachsenwerden, Alter, Familie und vieles mehr.

Für Fans dieser Kunstform sehr empfehlenswert, für alle Übrigen: traut euch und versucht es. Vielleicht entdeckt auch ihr einige Zeilen, die euch mitreißen. Mir hat es gut gefallen.

Bewertung:

2 Gedanken zu „JETZT, BABY von JULIA ENGELMANN – Meine Rezension …

  1. Pingback: Meine Übersichtsseite 2017 – Daggis Buch-Challenge | Beastybabes Bücher

  2. Pingback: Übersichtsseite zur GOLDMANN-Challenge 2017 | Beastybabes Bücher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.